vom 28.01.2016

Referenzobjekt in Essen

In einem 2014 umgebauten und erweiterten denkmalgeschützten Bauernhaus sorgt der ClimaLevel Multiboden HKL für angenehmes Wohnklima an 365 Tagen im Jahr.

 

Unter der Leitung von Holle Architekten aus Essen wurde das denkmalgeschützte Gehöft aus dem Jahre 1805 aufwändig und unter denkmalpflegerischen Ansätzen saniert.

Für ein behagliches Raumklima sorgen insgesamt 600 qm ClimaLevel Multiboden zum Heizen, Kühlen und Lüften. Wir finden: Ein wirklich tolles und sehr gelungenes Projekt.  

Hier geht's zur Projektbeschreibung.

Alle Bilder: © Holle Architekten, Essen

Denkmalgeschütztes Bauernhaus mit ClimaLevel Multiboden HKL - Projektleitung Holle Architekten, Essen

Wohnraum eines denkmalgeschützten Bauernhauses mit ClimaLevel Multiboden HKL - Projektleitung Holle Architekten, Essen

Außenansicht eines denkmalgeschützten Bauernhauses mit ClimaLevel Multiboden HKL - Projektleitung Holle Architekten, Essen